Tally Weijl Berlin

Tally Weijl  – zieht modebewusste Frauen an

Tally Elfassi-Weijl hat 1984 das schweizerische Textilhandelsunternehmen Tally Weijl gegründet und bis heute kümmert sich die Gründerin um die modischen Belange junger Frauen. Besonders junge Frauen und Teenager lieben die Mode des Labels. Damit das Label immer genau weiß, was gerade angesagt ist, befindet sich das Design-Studio in der Modestadt Paris, denn hier entstehen die meisten Trends. In dem Design-Studio von Tally Weijl werden Frauenträume in Form von stylischen Designs umgesetzt. Das Label bietet in rund 31 Ländern seine Mode an und die Shops sind genauso modern wie die Mode.

Tally Weijl – aufregende Designs

Das Label ist bekannt für seine modernen und verführerischen Designs. Männer, die ihrer Frau oder Freundin eine modische Überraschung machen möchten, kommen um die Mode von Tally Weijl nicht herum. Das Modeunternehmen bietet unter anderem enge Party-Outfits, elegante und aufregende Abendkleider, hippe Shirts, trendige Sweatshirts, bequeme Jeanshosen sowie Stoffhosen, sexy Röcke, moderne Jacken und die passenden Accessoires. Die Designs sind hochwertig und dennoch werden sie zu sehr moderaten Preisen angeboten, so macht das Shoppen gleich noch mehr Spaß.

Tally Weijl – hier treffen sich Frauen nicht nur zum Shoppen

In den Filialen von dem bekannten Modelabel treffen sich Frauen nicht nur zum Shoppen, sondern hier bekommen sie auch einen sehr guten Eindruck über die aktuellen Trends. In der Modestadt Berlin gibt es gleich drei der modernen Tally Weijl Filialen, diese befinden sich an folgenden Orten: Gesundbrunnen-Center, Badstr. 4 in 13357 Berlin, Europaplatz 1 in 10557 Berlin und in den Neukölln-Arcaden in der Karl-Marx-Str. 66 in 12043 Berlin.