Comme des Garçons – einzigartige Mode

Das japanische Label stellt sich vor

Auch wenn der Markenname eher einen französischen Ursprung vermuten lässt, stammt das Modelabel Comme des Garçons aus Japan. 1969 wurde das rebellische Label von der Designerin Rei Kawabuko gegründet. Sie bietet außergewöhnliche Mode, wie zum Beispiel Kleidung mit Löchern oder verblichene Farben. 1984 präsentierte das Label seine erste Herrenkollektion. Comme des Garçons sorgte sehr schnell für Aufsehen, da die Kollektionen nicht der „normalen“ Mode entsprechen, sondern eher „kaputt“ oder „verfallen“ wirken. Das japanische Label bietet Designs für selbstbewusste Menschen, für Leute, die auch mal gegen den Strom schwimmen möchten, die zu ihrem Stil stehen. Der unverwechselbare Look von der Modemarke ist, dass hier nicht die Perfektion, die Schönheit, sondern vielmehr das eher Unschöne zu neuen Glanz erstrahlt. Massenkompatibilität findet hier niemand, sondern vielmehr das Ungewöhnliche.

Kunst in Form von Bekleidung und Accessoires

Für die Designerin und Unternehmensgründerin Rei Kawabuko ist Mode nicht nur bloß eine Ware, sondern vielmehr ist es eine Form von Kunst. Die Designerin ließ einen Shop passend zu einer ihrer Kollektionen entwerfen, die Idee kam sehr gut an. Doch weil andere bekannte Modemarken diese Idee aufgriffen, blieb es bei diesem einen Shop. Ein anderes Mal überraschte Comme des Garçons mit einem „Guirilla Store“, diese Stores befinden sich in heruntergekommenen Vierteln und sie werden nur für ein Jahr eingerichtet und dann wieder geschlossen, auch wenn die Stores umsatzstark waren. Neben der außergewöhnlichen Mode bietet das japanische Label auch Accessoires sowie Parfums an.

Comme des Garçons – das rebellische Label in Berlin

2012 eröffnete das japanische Modelabel in Berlin gleich zwei Shops, welche sich direkt nebeneinander befinden. Der größere Shop hat den Namen Black Shop, hier wird alles in der Farbe Schwarz angeboten, wie zum Beispiel die Mode aus der gleichnamigen Kollektion „Black Comme des Garçons”. Nebenan befindet sich der Pocket Shop hier bekommen Sie Parfüms, Geldbörsen und vieles mehr.

Die beiden Shops befinden sich in der Linienstraße 115 in 10115 Berlin. Die Rufnummer lautet: +30 28 09 5880. Leider sind uns die Öffnungszeiten nicht bekannt.