Chanel Berlin

In die Welt von Chanel eintauchen und edle Pariser Mode bewundern – das ist bei Chanel in Berlin auf dem Kurfürstendamm möglich. Dem Stil entsprechend zeigt sich auch das Gebäude, das bereits im Eingangsbereich die typischen Designer-Merkmale versprüht. Über eine weiße Treppe gelangen Kunden in den Laden, der durch eine dezente Gestaltung und viel Platz begeistert. Zwischen der noblen Kleidung befinden sich Sessel, die das charakteristische Chanel-Muster tragen. Geöffnet ist die Boutique Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, samstags bis 16 Uhr.

Die Auswahl bei Chanel Berlin muss sich nicht hinter dem Hauptsitz in Paris verstecken. Designbewusste Käufer finden hier Prêt-à-Porter-Kleidung, Schuhe, Accessoires und Handtaschen – eine feine exklusive Auswahl der Welt von Chanel. Neben der Boutique sind die Stücke auch in Kaufhäusern wie dem Galeries Lafayette und dem KaDeWe zu finden.

Sie bieten zwar nicht die Fülle an Kleidern, Schuhen, Schmuck und Parfum, bilden aber dennoch einen passenden Rahmen für die noblen französischen Designerstücke. Außerdem können Käufer in allen drei Läden sicher gehen, Teile aus der neuen Kollektion zu erhalten. Neben klassischer Mode bietet Chanel auch Wohnaccessoires, Dekorationsobjekte und viele weitere Einrichtungsgegenstände. Natürlich sind sie ausnahmslos durch den charakteristischen Chanel-Stil geprägt.